Am 11.11.19 haben wir im Unimog Museum die diesjährige Kampagne eröffnet. Musikalisch wurde die Veranstaltung von dem Fanfarenzug der GroKaGe eingeleitet. Ihr Auftritt wurde nach zwei fetzigeren Nummern, mit dem Badener Lied traditionell beendet.

Der emotionale  Höhepunkt des Abends  waren Verleihung der Hausorden im Zuge der Mitgliederehrungen.  Geehrt wurden folgende Mitglieder:

Den Silbernen UHU für 5 Jahre Mitgliedschaft haben erhalten:

Adrian Bonert, Sarah Burgio, Ann-Sophie Frank, Marco Glatt, Jessica Glatt, Janis Glatt, Mila Glatt, Yvonne Heinzmann, Christian Klein, Karin Klein, Martina Klein, Luca-Tamino Maisch, Jan Marten, Katrin Marten, Tim Marten, Vanessa Marten, Nicole Merkel-Leppert, Jasmin Pfrommer, Judith Rinkel, Simone Schmälzle, Jörg Schumacher, Marie-Luise Steib, Lena Wieland und Rabea Wirth

Für 11 Jahre Mitgliedschaft wurden:

Hannah Leonie Haaf, Jonas Haaf, Alois Pfistner, Mathilda Schneider undLisa Seils

mit der Goldenen Nadel ausgezeichnet.

Wolfhart Schulz wurde für 22 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Für unglaubliche 44 Jahre Mitgliedschaft wurden unser Ehrensenator Roland Feix  und Karl Liebetrau  ausgezeichnet.

 Die Goldenen UHUs für besondere Leistungen für die GroKaGe Gaggenau und die Gaggenauer Fasnacht erhielten Yvonne Theunissen und David Pfrommer.

Auch dieses Jahr durften wir Silberne Gänse  , die höchste Auszeichnung innerhalb unseres Vereins für besondere Verdienste für die GroKaGe Gaggenau und die Gaggenauer Fastnacht, verleihen. Diese gingen an Rolf Krieg und Peter Dumm.

Warum Michaela Scheffold mit einem ganz eigens kreierten Orden des KT Teams ausgezeichnet wurde – bleibt unser süßes Geheimnis.

Nach den Ehrungen erreichte Stimmung bei den Darbietungen der Saubergspatzen ihren Höhepunkt. Somit wurde die Präsentation des diesjährige Jahresorden musikalisch wunderschön vorbereitet und sowohl unser Vorstand als auch das Marschballet haben den Jahresorden an alle anwesenden Mitglieder überreicht.